Rad der Zeit

Documentaries, Germany/Italy 2003

Not available in your country
Die Kalachakra-Initiation ist das wichtigste Ritual im buddhistischen Glauben. Es wird durch den Dalai Lama vollzogen und hat die Aktivierung eines Samens der Erleuchtung zum Ziel, der nach buddhistischer Weltsicht in allen Lebewesen schlummert. Werner Herzog war der erste Filmemacher, dem es gestattet wurde, die Festlichkeiten mit einer Kamera zu begleiten – er arbeitete dabei mit einer DV-Kamera, um das Drehverbot der chinesischen Machthaber zu umgehen. Zudem konnte er ein ausführliches Interview mit dem Dalai Lama führen, um die Hintergründe des Rituals zu beleuchten. Darüber hinaus verbindet Herzog die Beobachtung der Kalachakra-Initiation mit einer Pilgerfahrt zum heiligen Berg Kailash in Tibet. Sein Ziel ist es, den Zuschauer mit auf eine Reise in die Farbenpracht, die Demut und die Friedlichkeit des Buddhismus zu nehmen.
84 min
HD
FSK 0
Audio language:
German

More information

Director:

Werner Herzog

Producer:

Werner Herzog

Cast:

Tenzin Gyatso (Himself)

Lama Lhundup Woeser (Himself)

Takna Jigme Sangpo (Himself)

Matthieu Ricard (Himself)

Tenzin Dhargye (Himself)

Ven. Geshe (Himself)

Manfred Klell (Himself)

Chungdak D. Koren (Himself)

Thupten Tsering Mukhimsar (Himself)

Werner Herzog (Narrator)

Original language:

EnglishGerman

Format:

16:9 HD, Color

Age rating:

FSK 0

Audio language:

German