Sommer

80er/der atmende Gott, Austria/Switzerland 1986

Not available in your country
Vater und Sohn reisen zusammen in die Abgeschiedenheit eines Dorfes in den Bergen. Dort versucht der Vater, unermüdlich, hartnäckig, liebevoll, in die rätselhafte Welt seines stummen Sohnes einzudringen. Eine Welt aus Ritualen, aus Unverständlichkeiten, dem Blick des Kindes in die Unendlichkeit einer Glasmurmel. Welt der Verweigerung. Der Vater versucht, die Abgeschlossenheit des Kindes zu durchbrechen, aber dessen Isolation greift auf ihn über. Warten und Schweigen und der Versuch, etwas über das Kind zu erfahren. Die Zeit bleibt stehen.
106 min
SD
FSK 12
Audio language:
German

More information