Es muss nicht immer Kaviar sein (1961), Poster

Es muss nicht immer Kaviar sein

Komödie, Krimi, 1961

  • Not available in your country. Warum?
109

* Pflichtfelder

2,51 €
  • Not available in your country. Warum?

Der deutsche Bankier Thomas Lieven ist jung, attraktiv und erfolgreich. 1939 gerät er durch Intrigen in deutsche Gefangenschaft. Um Freiheit zu erlangen, arbeitet er gegen seinen Willen für die Nazis...

Fotos (1/9)
Es muss nicht immer Kavier sein (1961)
Es muss nicht immer Kavier sein (1961)
Es muss nicht immer Kavier sein (1961)
Es muss nicht immer Kavier sein (1961)
Es muss nicht immer Kavier sein (1961)
Es muss nicht immer Kavier sein (1961)
Es muss nicht immer Kavier sein (1961)
Es muss nicht immer Kavier sein (1961)
Es muss nicht immer Kavier sein (1961) Poster
Stab und Cast
Handlung

1939 wird der in London lebende deutsche Bankier Thomas Lieven (O. W. Fischer) von seinem Chef mit dem Auftrag, Bankabrechnungen abzuliefern, in seine Heimat nach Berlin geschickt. Lieven spricht fließend Englisch, Deutsch und Französisch und wird zu seiner Verblüffung von Spionageabwehr und Gestapo verhaftet und zur Mitarbeit gezwungen. Während seiner Arbeit erkennt Lieven, dass sein Chef hinter seiner Verhaftung stand, um brisanteres Material als Bankabrechnungen nach Paris zu bringen. Zurück in London wird der intelligente Bankier vom britischen Geheimdienst als französischer Doppelagent identifiziert und wieder nach Paris geschickt. Dort angekommen trifft er auch noch auf die verführerische Juwelendiebin Françoise (Senta Berger), die ihm weitere Schwierigkeiten beschert...

Ähnliche Filme