Automat Kalashnikov (2000)

Automat Kalashnikov


95
Deutschland

* Pflichtfelder

2,51 €

Die AK 47 oder  besser bekannt als "Kalashnikov" ist das bekannteste automatische Sturmgewehr der Welt.  Der Dokumentarfilm ist ein Porträt des Erfinders und Namensgebers der Waffe - Michael T. Kalashnikov. Der Waffenkonstrukteur ist inzwischen ein alter Mann mit schlichter Rente, doch seine Erfindung prägt die Welt bis heute.

Fotos (1/7)
Automat Kalashnikov (2000)
Automat Kalashnikov (2000)
Automat Kalashnikov (2000)
Automat Kalashnikov (2000)
Automat Kalashnikov (2000)
Automat Kalashnikov (2000)
Automat Kalashnikov (2000) - Plakat
Stab und Cast
Format:
16:9 HD
Farbe:
Farbe mit S/W-Anteilen
FSK:
k.A.
Mehr zum Film
Handlung

Die AK 47 oder besser bekannt als "Kalashnikov" ist das bekannteste automatische Sturmgewehr der Welt. Der Dokumentarfilm ist ein Porträt des Erfinders und Namenspaten der Waffe - Michael T. Kalashnikov. Im zweiten Weltkrieg wollte er eine Waffe für die Vereidigung seines Vaterlandes schaffen. Damals ahnte er noch nicht, dass seine Konstruktion einmal fester Bestandteil von internationalen Konflikten werden wird. Der Waffenkonstrukteur ist inzwischen ein alter Mann mit schlichter Rente, doch seine Erfindung prägt die Welt bis heute. Rund 70 Millionen Exemplare der Waffe sind weltweit im Umlauf. So zeigt der Film zugleich den Einfluss des Gewehrs auf Kalashnikovs Heimatstadt Ishevsk über die Straßen von Los Angeles bis hin zum Pandschir-Valley in Afghanistan.

Ähnliche Filme