Da habt ihr mein Leben – Marieluise, Kind von Golzow

Not available
in your country
1996/97 | 135 min
Dokumentarfilm
Winfried Junge, Barbara Junge
Handlung
Da habt ihr mein Leben. Marieluise - Kind von Golzow (1997, S/W+F, 141 min., 3865 m) Beschrieben werden die unterschiedlichen Lebenswege der beiden Freundinnen, Elke aus katholischem Elternhaus, Marieluise aus einer evangelischen Familie. Marieluise sucht lange nach einem eigenen Weg und hofft auf ...

Da habt ihr mein Leben. Marieluise - Kind von Golzow (1997, S/W+F, 141 min., 3865 m)

Beschrieben werden die unterschiedlichen Lebenswege der beiden Freundinnen, Elke aus katholischem Elternhaus, Marieluise aus einer evangelischen Familie. Marieluise sucht lange nach einem eigenen Weg und hofft auf einen Neuanfang nach der „Wende“. Für sich und ihren Mann, den Flieger-Offizier aus der Regierungsstaffel.

Produzent:

Klaus Schmutzer, à jour Film- & Fernsehproduktion GmbH in Koproduktion mit ORB gefördert von: Kulturelle Filmförderung des BMI und der Filmboard Berlin-Brandenburg GmbH

Festival:

Internationale Filmfestspiele Berlin (Forum) 1997,
Festival des ethnografischen und
soziologischen Films Paris 1998,
Biografilm Festival Bologna 2005,
Biografilm Festival Bologna und
Cineteca Italiana Milano 2006

 
Bilder   
 
 
 

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Filmdaten
Regie: Winfried JungeBarbara Junge
Genre: Dokumentarfilm
Thema: DDR, Soziales, Portrait
Jahr: 1996/97
Themenseiten: Die Kinder von Golzow
Land: Deutschland
Format: 4:3 SD
Farbe: Farbe mit S/W-Anteilen
Ton: Deutsch
Untertitel: Ohne
FSK: 0
Location Scout