Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding (1999)

Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding

Komödie 1999

  • Not available in your country. Warum?
104
Deutschland

* Pflichtfelder

2,51 €
  • Not available in your country. Warum?

Gaunerkomödie aus dem Ruhrpott mit Oliver Korittke als Versager Keek, der das verspielte Geld aus einem Raubüberfall wieder eintreiben muss.

Fotos (1/10)
Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding (1999)
Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding (1999)
Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding (1999)
Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding (1999)
Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding (1999)
Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding (1999)
Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding (1999)
Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding (1999)
Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding (1999)
Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding (1999) - Poster
Handlung

Kalle (Ralf Richter) sitzt nach einem Banküberfall in Unna im Knast. Sein Freund und Komplize Keek (Oliver Korittke) hat versprochen, ihm seinen Anteil an der Beute nach der Entlassung zu übergeben - ein goldener Mercedes soll es sein. Doch mittlerweile hat er das ganze Geld aus dem Raub verprasst und sieht sich vor größeren Schwierigkeiten, als Kalle plötzlich ausbricht. Er will mit einem todsicheren Ding alles wieder ins Reine bringen, einem Diebstahl in großem Rahmen. Ziel ist eine Lagerhalle mit Computern des Geschäftsmannes Kampmann (Dieter Krebs). Zusammen mit dem Banditen Ratte (Heinrich Giskes), seinem besten Freund Andy (Markus Knüfken) und dem alkoholabhängigen Schlucke (Martin Semmelrogge), der für Kampmann arbeitet, macht er sich ans Werk. Und es geht schief, was schief gehen kann...

Ähnliche Filme