Der Bär ist los

Not available
in your country
1999 | 92 min
Jugendfilm, Kinderfilm
Dana Vávrová
Handlung
Sie hatte sich so sehr auf das Abenteuer China mit ihrem Vater gefreut - aber Pustekuchen: Die 13-jährige Julia (Janina Vilsmaier) muss stattdessen im abgelegenen Böhmerwald ihre Ferien verbringen, wo ihre Mutter (Ivana Chylková) eine schlecht gehende Pension betreibt. Die Langeweil...

Sie hatte sich so sehr auf das Abenteuer China mit ihrem Vater gefreut - aber Pustekuchen: Die 13-jährige Julia (Janina Vilsmaier) muss stattdessen im abgelegenen Böhmerwald ihre Ferien verbringen, wo ihre Mutter (Ivana Chylková) eine schlecht gehende Pension betreibt. Die Langeweile hält glücklicherweise nicht lange an, denn ein Wanderzirkus gastiert im Dorf. Nicht nur Tom (Max Riemelt), der Sohn des Zirkusdirektors, weckt bald Julias Interesse, auch hat Tom einen echten Bären namens Joschka.

Als jedoch ein reicher Jäger (Heinrich Schafmeister) ausgerechnet in der Pension von Julias Mutter ein Zimmer mietet, schmiedet diese mit Toms Vater, dem Zirkusdirektor (Armin Rohde), einen Plan: Um die finanzielle Lage beider aufzubessern, soll Joschka für den Jäger zum Abschuss freigegeben werden. Julia hört das Gespräch zufällig mit und beschließt gemeinsam mit Tom, den Bären zu retten. Die Kinder fliehen mit Joschka in den Wald. Nicht nur ihr Verschwinden sorgt bald für Aufsehen, auch Joschka ist plötzlich unauffindbar...

 
 
 

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Filmdaten
Regie: Dana Vávrová
Drehbuch: Christoph StarkJochen Bitzer
Darsteller: Janina VilsmaierMax RiemeltFrantisek PechácekTheresa VilsmaierDaniel VidlákJosefina VilsmaierMarian MerforthIvana ChylkováHeinrich SchafmeisterArmin Rohde
Kamera: Peter von Haller
Schnitt: Norbert Herzner
Musik: Petr Hapka
Produktion: Joseph Vilsmaier
Genre: Jugendfilm, Kinderfilm
Jahr: 1999
Themenseiten: Kinder- und Jugendfilme
Land: Deutschland/Tschechische Republik
Format: 16:9 SD
Farbe: Farbe
Ton: Deutsch
FSK: 0
Location Scout