Er ist wieder da

Not available
in your country
2015 | 116 min
Komödie, Satire
David Wnendt
Handlung
Adolf Hitler (Oliver Masucci) wacht plötzlich ohne eine Schramme im heutigen Berlin auf und versteckt sich zunächst bei einem Kioskbesitzer (Lars Rudolph). Fabian Sawatzki (Fabian Busch), freier Mitarbeiter des Fernsehsenders MyTV, hat unterdessen gerade ein Video in einem Brennpunkt Berli...

Adolf Hitler (Oliver Masucci) wacht plötzlich ohne eine Schramme im heutigen Berlin auf und versteckt sich zunächst bei einem Kioskbesitzer (Lars Rudolph). Fabian Sawatzki (Fabian Busch), freier Mitarbeiter des Fernsehsenders MyTV, hat unterdessen gerade ein Video in einem Brennpunkt Berlins gedreht und wird dafür von seinen Vorgesetzten entlassen. Beim Sichten des Video-Materials entdeckt er einen Mann, der Hitler zum Verwechseln ähnlich sieht. Er sucht den vermeintlichen Hitler-Imitator im Kiosk auf und überzeugt ihn, gemeinsam auf einer Deutschlandtour Videomaterial zu sammeln. Hitler willigt ein, und wenig später präsentieren die beiden das Ergebnis Sawatzkis Chefin Katja Bellini (Katja Riemann), die von dem Material begeistert ist.

Und das ist erst der Anfang einer beachtlichen Karriere in den Medien, die dem vermeintlichen Imitator bevorsteht. Erst ein Video, in dem Hitler einen Hund erschießt, sorgt für eine Minderung seiner Popularität und verschafft Bellinis Rivalen Christoph Sensenbrink (Christoph Maria Herbst) die Stelle als Chef des TV-Senders. Als es Sawatzki zu dämmern beginnt, dass er nicht bloß einen Imitator, sondern den echten Adolf Hitler vor sich hat, ist es bereits zu spät...

 
 
Andere sahen auch   
 
 
Kommentare
top
von Clusternate
top

Kundenmeinungen

top Kundenmeinung von Clusternate
Film
top
(Veröffentlicht am 31.12.16)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Filmdaten
Regie: David Wnendt
Drehbuch: Mizzi MeyerDavid Wnendt
Darsteller: Oliver MasucciFabian BuschChristoph Maria HerbstKatja RiemannFranziska WulfLars RudolphMichael KesslerNina ProllThomas Thieme
Kamera: Hanno Lentz
Schnitt: Andreas Wodraschke
Musik: Enis Rotthoff
Produktion: Lars DittrichChristoph Müller
Genre: Komödie, Satire
Thema: Geschichte
Jahr: 2015
Themenseiten: Großes Kino mit arteLiteraturverfilmungenBerlin-Filme
Land: Deutschland
Format: 16:9 HD
Farbe: Farbe
Ton: Deutsch
FSK: 12
Location Scout