L'amour, l'argent, l'amour

Not available
in your country
2000 | 128 min
Drama
Philip Gröning
Handlung
In einer eiskalten Berliner Weihnachtsnacht verliebt sich der junge Hilfsarbeiter David Hals über Kopf in die Prostituierte Marie. Schon nach wenigen Tagen beschließen die beiden, alle Bindungen hinter sich zu lassen: An Silvester brechen sie in Maries Auto auf in Richtung Westen, quer du...

In einer eiskalten Berliner Weihnachtsnacht verliebt sich der junge Hilfsarbeiter David Hals über Kopf in die Prostituierte Marie. Schon nach wenigen Tagen beschließen die beiden, alle Bindungen hinter sich zu lassen: An Silvester brechen sie in Maries Auto auf in Richtung Westen, quer durch Deutschland, mit dem Ziel Atlantikküste. Auf ihrer Reise verschwenden sie keine Gedanken an die Schwierigkeiten, die ihre junge, wilde Liebe bedrohen – doch die Realität holt sie unterwegs mit aller Härte ein und stellt ihr Glück auf eine schwere Probe ...

 
Bilder   
 
 
 
Kommentare
erstaunlich unbekannter, sehr sehenswerter Film
von RoBress
nicht durchgehend dramaturgisch dicht, aber inszenatorisch mit einigen Glanzlichtern von seltener Qualität

Kundenmeinungen

erstaunlich unbekannter, sehr sehenswerter Film Kundenmeinung von RoBress
Film
nicht durchgehend dramaturgisch dicht, aber inszenatorisch mit einigen Glanzlichtern von seltener Qualität (Veröffentlicht am 11.03.15)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Filmdaten
Regie: Philip Gröning
Drehbuch: Philip GröningMichael A. Busch
Darsteller: Sabine TimoteoFlorian StetterMichael SchechMarquard BohmGerhard FriesJulia LindigHelmut Rühl
Kamera: Sophie MaintigneuxPhilip GröningMax Jonathan SilbersteinAndré Bonzel
Schnitt: Valdís ÓskarsdóttirMax Jonathan Silberstein
Produktion: Philip GröningDieter FahrerRes BalzliFrançoise Gazid
Genre: Drama
Jahr: 2000
Themenseiten: Der film-dienst empfiehltPhilip Gröning
Land: Deutschland/Frankreich/Schweiz
Format: 16:9 SD
Farbe: Farbe
Ton: Deutsch
Untertitel: ohne
FSK: 16
Location Scout