Das Geheimnis

1994 | 80 min
Komödie, Liebesfilm
Rudolf Thome
Handlung
Die Berliner Journalistin Lydia lebt in einer Beziehung mit dem Autor Karl-Heinz. Eines Tages trennt sich Lydia von Karl-Heinz. Kurz darauf nimmt sie die hübsche Sarah als Mitbewohnerin in ihre Wohnung auf, in die Karl-Heinz sich prompt verliebt. Auf einer Party lernt Lydia Walter kennen. Gemei...

Die Berliner Journalistin Lydia lebt in einer Beziehung mit dem Autor Karl-Heinz. Eines Tages trennt sich Lydia von Karl-Heinz. Kurz darauf nimmt sie die hübsche Sarah als Mitbewohnerin in ihre Wohnung auf, in die Karl-Heinz sich prompt verliebt. Auf einer Party lernt Lydia Walter kennen. Gemeinsam unternehmen die vier einen Ausflug aufs Land. Lydia gefällt die Idylle so sehr, dass sie den Bauernhof spontan für eine Weile gegen ihre Stadtwohnung eintauschen will. Nachdem die anderen drei wieder abgereist sind, erhält Lydia eines Nachts unerwarteten Besuch. Marquard Bohm steht mit einem Kreuz vor ihrer Tür - er glänzt in dem Film mit einem der wunderlichsten Gastauftritte der deutschen Filmgeschichte.

Rudolf Thomes spielerische Komödie Das Geheimnis erzählt von Beziehungen und erklärt ganz nebenbei das Geheimnis des Universums.

 
 
 

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Filmdaten
Regie: Rudolf Thome
Drehbuch: Rudolf Thome
Darsteller: Adriana AltarasIdil ÜnerWolfgang BöhmerJohannes HerrschmannMarquard BohmAlexander MalkowskyRudolf Thome
Kamera: Reinhold Vorschneider
Schnitt: Bernd Euscher
Musik: Uli Beckerhoff
Produktion: Rudolf Thome
Genre: Komödie, Liebesfilm
Jahr: 1994
Themenseiten: weltweitRudolf Thome
Land: Deutschland
Format:
Farbe: Farbe
Ton: Deutsch
Untertitel: ohne
FSK: 12
Filmzitat
"Und pass auf, wenn du die Tür aufmachst! Der verliebt sich sofort und fällt über dich her."
Location Scout