Frau fährt, Mann schläft

Not available
in your country
2004 | 116 min
Drame, Film romantique
Rudolf Thome
Synopsis
Anton (Karl Kranzkowski) und Sue (Hannelore Elsner) haben sich mit ihrer Ehe arrangiert und wirken von aussen wie eine echte Bilderbuchfamilie. Ihre Tochter Sue Two (Kathleen Fiedler) bezeichnet die Familie gar als "beispielhaft glücklich" Sue toleriert die Affären ihres Manes, einem Philo...

Anton (Karl Kranzkowski) und Sue (Hannelore Elsner) haben sich mit ihrer Ehe arrangiert und wirken von aussen wie eine echte Bilderbuchfamilie. Ihre Tochter Sue Two (Kathleen Fiedler) bezeichnet die Familie gar als "beispielhaft glücklich" Sue toleriert die Affären ihres Manes, einem Philosophieprofessor, dem die Studentinnen buchstäblich an den Lippen hängen. Sue selbst hat sich in einen anderen Mann verliebt. Doch dann erkrankt der 18-jährige Sohn Thomas (Markus Perschmann) tödlich. Die plötzliche Krankheit ihres gemeinsamen Sohnes verändert Sues Blick auf das Familienleben: Soll sie mit Anton endgültig brechen oder einen Neuanfang wagen?

Frau fährt, Mann schläft - Rudolf Thomes feinsinnige Hommage an Roberto Rosselinis Klassiker "Viaggio in Italia."

 
 
 

Write Your Own Review

Données du film
Réalisation: Rudolf Thome
Scénario: Rudolf Thome
Acteurs: Hannelore ElsnerKarl KranzkowskiMarkus PerschmannKathleen FiedlerJoya ThomeNicolai ThomeHanns ZischlerSerpil TurhanBastian Trost
Caméra: Michael Wiesweg
Montage: Dörte Völz
Musique: Katia Tchemberdji
Production: Rudolf Thome
Genre: Drama, Liebesfilm
Année: 2004
Rubriques Rudolf Thome
Pays: Allemagne
Format: 16:9 SD
Couleur: Couleur
Son: Deutsch
Sous-titres: ohne
FSK: 12
Location Scout