Die Büchse der Pandora

Not available
in your country
1928 | 131 min
Drama, Krimi, Liebesfilm
G. W. Pabst
Handlung
Doktor Schön (Fritz Kortner), ein mächtiger Zeitungsbesitzer, erliegt dem erotischen Bann des Blumenmädchens Lulu (Louise Brooks). Durch einen Skandal zur Heirat gezwungen, initiiert Schön noch in der Hochzeitnacht ein Handgemenge mit seiner jungen Frau, in deren Verlauf sich ein...

Doktor Schön (Fritz Kortner), ein mächtiger Zeitungsbesitzer, erliegt dem erotischen Bann des Blumenmädchens Lulu (Louise Brooks). Durch einen Skandal zur Heirat gezwungen, initiiert Schön noch in der Hochzeitnacht ein Handgemenge mit seiner jungen Frau, in deren Verlauf sich ein Schuss löst. Schön stirbt und Lulu wird verhaftet. Schöns Sohn Alwa (Franz Lederer) und die Gräfin Geschwitz (Alice Roberts), die ihr ebenfalls verfallen sind, befreien Lulu während des Prozesses und fliehen mit ihr und ihrem proletarischen ‚Mentor‘, Schigolch (Carl Goetz), ins Ausland. Auf der Flucht geht das Geld langsam zur Neige und Lulu muss sich schließlich in London als Prostituierte verdingen. Dort treibt gerade Jack the Ripper (Gustav Diessl) sein Unwesen – eine fatale Begegnung…

 
 
Andere sahen auch   
 
 

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Filmdaten
Regie: G. W. Pabst
Drehbuch: Ladislaus Vajda
Darsteller: Louise BrooksFritz KortnerFranz LedererCarl GoetzKrafft RaschigAlice RobertsGustav Diessl
Kamera: Günther Krampf
Schnitt: Joseph R. Fieseler
Musik: Timothy BrockWilly Schmidt-GentnerPeer Raben
Produktion: Seymour Nebenzahl
Genre: Drama, Krimi, Liebesfilm
Jahr: 1928
Land: Deutschland
Format: 4:3 SD
Farbe: Schwarz-Weiß
Ton: Stummfilm
FSK: k.A.
Location Scout