Spione im Savoy Hotel (1932), Poster

Spione im Savoy Hotel

Komödie 1932

  • Not available in your country. Warum?
79
Deutschland

* Pflichtfelder

2,51 €
  • Not available in your country. Warum?

Im Savoy- Hotel kommt es während einer Galavorstellung zu einem Todesfall. Zunehmend mysteriös wird die Situation, als die Leiche verschwindet und der Hotelsafe leer vorgefunden wird. Rundfunkreporter Alfred Braun begibt sich auf die Spur des Toten.

Fotos (1/16)
Spione im Savoy Hotel (1932)
Spione im Savoy Hotel (1932)
Spione im Savoy Hotel (1932)
Spione im Savoy Hotel (1932)
Spione im Savoy Hotel (1932)
Spione im Savoy Hotel (1932)
Spione im Savoy Hotel (1932)
Spione im Savoy Hotel (1932)
Spione im Savoy Hotel (1932)
Spione im Savoy Hotel (1932)
Spione im Savoy Hotel (1932)
Spione im Savoy Hotel (1932)
Spione im Savoy Hotel (1932)
Spione im Savoy Hotel (1932)
Spione im Savoy Hotel (1932)
Spione im Savoy Hotel (1932) - Poster
Stab und Cast
Format:
4:3 SD
Farbe:
Schwarz-Weiß
Sprache(n):
Deutsch
FSK:
12
Mehr zum Film
Handlung

Galavorstellung im Savoy-Hotel: Während die Clown-Truppe "Die Fratellinis" und die Comedian Harmonists das Publikum mit Musik und Scherzen unterhalten, kommt es zu mysteriösen Vorfällen. Abseits des Gelächters taucht ein Mann im Büro des Hoteldirektors auf und verlangt nachdrücklich, im Hotel angestellt zu werden. Als ihm seine Bitte abgeschlagen wird, zieht der Mann eine Pistole und erschießt sich.


Der panische Direktor bemüht sich um Hilfe im Hotel, doch als er mit einigen Männern zu seinem Büro zurückkehrt, ist die Leiche des geheimnisvollen Besuchers nicht aufzufinden. Zudem müssen die Männer feststellen, dass wichtige Dokumente des englischen Diplomaten Palmer (Alfred Abel) aus dem Hotelsafe verschwunden sind. Wer steckt hinter den mysteriösen Ereignissen? Rundfunkreporter Alfred Braun (Alfred Braun) nimmt die Ermittlungen an sich und sucht nach der Spur des verschwundenen Toten. Wer könnte in den Vorfall verstrickt gewesen sein? Die geheimnisvolle Miss Harris (Olga Tschechowa), die Bühnendarsteller, Mitglieder der Gloria-Jazz-Band: Die Zahl der Verdächtigen ist groß.

Ähnliche Filme