Trio infernal

Trio infernal

Komödie, Krimi 1974

  • Not available in your country. Warum?
107

* Pflichtfelder

3,35 €
  • Not available in your country. Warum?

Ein geldgieriger Rechtsanwalt sorgt für die Heirat der deutschen Philomene Schmidt (Romy Schneider) und des Franzosen Villette (Jean Rigaux). Doch Philomene und ihre Schwester gehen schon bald einen mörderischen Pakt mit dem Rechtsanwalt ein.

Fotos (1/5)
Stab und Cast
Format:
16:9 HD
Farbe:
Farbe
Sprache(n):
Deutsch
FSK:
18
OT:
Le trio infernal
Mehr zum Film
Handlung
Gouvernante Philomena Schmidt steht vor dem Nichts, als die Greisin, die sie pflegt, stirbt. Ihr alternder Liebhaber Villette weigert sich, die Deutsche zu heiraten. Er ist selbst noch verheiratet und kann sich nicht scheiden lassen, denn seine Frau gilt seit dem Ersten Weltkrieg als vermisst. Erst nachdem der befreundete Rechtsanwalt Georges Sarret dem alten Mann gefälschte Dokumente über den angeblichen Tod seiner Ehefrau vorlegt, ist er zu diesem Schritt bereit.
Als dieser kurze Zeit nach der Vermählung das Zeitliche segnet, ist Philomena finanziell kaum besser gestellt als davor, denn er hinterlässt ihr nur ein recht überschaubares Vermögen. Um sich besser abzusichern, will sie deshalb in Zukunft ihren Männern rechtzeitig Lebensversicherungen abschließen lassen. Der selbstverliebte Advokat Sarret, ein geschätzter und militärisch hoch dekorierter Mann, ist dabei ihr wichtigster Komplize. Er führt mit Philomena und deren Schwester Catherine Versicherungspolicen und kassiert nach deren mysteriöses Ableben die hohen Prämien. eine leidenschaftliche wie morbide Beziehung…
Ähnliche Filme