Ernst Thälmann - Führer seiner Klasse

Biographie/50er, DDR 1955

Nicht verfügbar in Ihrem Land
Im zweiten Teil der Ernst Thälmann-Biografie geht es um die Jahre 1930 bis 1944. Diese Zeitspanne umfasst Thälmanns Arbeit in der Einheitsfront gegen die Machtergreifung der Nationalsozialisten, sowie seine spätere Verhaftung. Nachdem seine kommunistischen Mitstreiter ihn nicht aus dem Gefängnis befreien konnten, engagieren sie sich im Spanischen Bürgerkrieg. Trotz seiner Gefangenschaft kann Thälmann mit den Gefährten Kontakt halten undt sie zum Kampf gegen den Faschismus motivieren. Ein Jahr vor Ende des zweiten Weltkrieges wird Thälmann im KZ-Buchenwald ermordet. Seinen Werdegang zwischen 1918 und 1923 thematisiert der erste Teil der Biografie "Ernst Thälmann - Sohn seiner Klasse".
133 Min.
SD
FSK 12
Sprache:
Deutsch

Weitere Informationen