Das Parfüm - Die Geschichte eines Mörders

Buchverfilmung/Drama, Vereinigte Staaten/Spanien 2006

Nicht verfügbar in Ihrem Land
Unter menschenunwürdigen Bedingungen kommt Jean-Baptiste Grenouille im Jahre 1738 auf einem Fischmarkt in Paris zur Welt. Ein besonderes und außergewöhnliches Kind: Ein Mensch ohne eigenen Geruch, aber gesegnet mit der sensibelsten Nase der Welt. Ausgestattet mit dem bemerkenswert guten Geruchssinn treibt es den Sonderling bald in die Arme des berühmten Parfumeurs Baldini. Schnell übertrifft der talentierte Junge seinen Lehrmeister in der Kunst des Duftmischens. Doch Grenouille will mehr. Er reist nach Grasse, in die Hauptstadt der Parfumkunst. Beseelt von dem Gedanken menschliches Aroma zu konservieren und damit den vollkommensten aller Düfte zu kreieren, ermordet er zahlreiche junge Mädchen, deren geheimnisvolle Gerüche ihn betören. In seinem Wahn nach dem perfekten Parfum, zieht sich die Spur seiner getöteten Opfer durch das ganze Land. Als er eines Tages der wunderschönen Laura aus adeligem Hause begegnet, weiß er, was ihm zum Höhepunkt seiner Duftkomposition noch gefehlt hat. Lauras Vater, der Kaufmann Richis, ahnt, dass seine Tochter in Lebensgefahr schwebt.
142 Min.
HD
FSK 12
Sprache:
Deutsch

Weitere Informationen

Regie:

Tom Tykwer

Drehbuch:

Andrew Birkin

Kamera:

Frank Griebe

Komposition:

Reinhold Heil

Produktion:

Bernd Eichinger

Format:

16:9 HD, Farbe

Altersfreigabe:

FSK 12

Sprache:

Deutsch

Weiterführende Links:

IMDb

Filmportal